Regeln und Infos

Seit 2015 werden Radrennen für alle Alters- und Leistungsklassen durchgeführt und in dieser Serie zusammen geführt. Mit Unterstützung vom Specialized Concept Store Hamburg wurde der Specialized-Cup ins Leben gerufen. 

Alle Altersklassen - von U11 bis Ü60
Alle Leistungsklassen - Lizenz- und Hobbyfahrer

Wir brauchen Radrennen für unsere Rennfahrer und Ausbildungsrennen für unseren Nachwuchs.
Das ist unser Antrieb!

Die Rennen sind so eingeteilt, dass die Nachwuchsklassen mit Lizenz und ohne Lizenz in ihrer Altersklasse in einem Rennen fahren, aber getrennt gewertet werden. In diesen gemischten Rennen starten die Hobbyfahrer eine Minute vor den Lizenzfahrern (Ermessen des WAV).

Weibliche Nachwuchs-Fahrerinnen starten analog der BDR-Sportordnung.

Es werden max. 60 Starter pro Rennen zugelassen.

Die Rennen enden jeweils für alle Sportler, wenn der Erste eines Rennens im Ziel ist,

In den Nachwuchs-Hobbyklassen gibt es keine Materialvorgabe, jedoch werden Rennräder empfohlen. In allen anderen Rennen sind nur Rennräder zugelassen!